Unsere Geschäftsbedingungen


AGB drucken...
1. Eine Winter-Hallensaison beginnt im September und endet im April des folgenden Jahres.
Die Daten des ersten (Montag) und letzten (Sonntag) Spieltages werden vor Beginn der Saison bekannt gegeben bzw. werden von dem
Onlinebuchungssystem angezeigt.
1.1 Die Mietpreise sind nach Wochentagen und Tageszeiten gestaffelt. Sie sind der jeweils gültigen Preisliste zu entnehmen bzw.
werden im Online-Buchungssystem angezeigt. Alle angezeigten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwerststeuer.
2.Die Vermietung erfolgt grundsätzlich an Einzelpersonen, die als Vertragspartner gelten.
3. Die Bezahlung der Saisonbuchungen erfolgt grundsätzlich durch Bankeinzug oder Überweisung.
Saisonbuchungen werden erst durch die schriftliche Bestätigung der Tennisfreunde Saarlouis-Roden e.V. sowie durch vorherige Bezahlung verbindlich.
4. Einzelstunden können mit Überweisung oder in bar bezahlt werden.
5. Für Vorbuchungen gilt unser Onlinebuchungssystem oder persönlich bzw. fernmündlich über unsere Clubgaststätte "Tennisklause".
5.1 Vereinsmitglieder und Externe, die das Onlinebuchungssystem nutzen möchten, müssen sich im System „registrieren“ und können nach einer Emailbestätigung sofort Einzelbuchungen durchführen.
Bei einer Regristrierung in unserem Onlinebuchungssystem stimmen Sie der Nutzung von Coockies durch unser Onlinebuchungssystem zu.
Es gilt:
-Zulässiger Buchungszeitraum für Einzelstunden im voraus: 3 Wochen
-Stornierungszeitraum für Einzelstunden: bis 24 Stunden vor Spieltbeginn
-Saisonbuchungen sind nur über einen von den Tennisfreunden Saarlouis-Roden e.V. zu benennenden Ansprechpartner zu buchen.
-Saisonbuchungen sind nur für die Winter-Hallensaison möglich (September-April)
(Änderungen vorbehalten!)
5.2 Tennisspieler, die ohne Saisonbuchungen oder vorherige Einzelbuchung die Tennishalle nutzen, haben den doppelten Mietpreis zu entrichten.
Strafrechtliche Schritte wegen Betruges behalten sich die Tennisfreunde Saarlouis-Roden e.V. vor!
5.3 Für Rücklastschriften und Mahnungen wird eine Bearbeitungsgebühr erhoben. Der volle Mietpreis wird auch dann fällig,
wenn gemietete Stunden (wegen Urlaub, Krankheit o.ä.) nicht in Anspruch genommen werden.
5.4 Die Tennisfreunde Saarlouis-Roden e.V. behalten sich vor, die Tennishalle für Punktspiele zu sperren. Dadurch ausfallende Abo-Stunden werden erstattet.
Dies erfolgt in Abstimmung mit dem Abonnenten entweder durch Erstattung des anteiligen Stundenpreises oder
durch Gutschrift (von Stunden in einer Kategorie nach Wahl des Abonnenten).
6. Für Garderobe und Wertgegenstände in der Halle, den Umkleideräumen und im Clubhaus wird keine Haftung übernommen.
7. Die Halle darf ausschließlich mit sauberen Tennis-Hallenschuhen betreten werden.
8. In der Tennishalle und im Clubhaus ist das Rauchen streng verboten.
Der Verzehr von alkoholischen Getränken sowie die Einnahme von Lebensmitteln in der Tennishalle sind ebenfalls untersagt.
9. Für Beginn und Ende der Spielzeit ist allein die Hallenuhr maßgebend.
10. Für alle Schäden durch Nichtbeachtung dieser Hallenordnung haftet der Mieter.
Bei schwerwiegenden Verstößen kann der Mieter von der weiteren Benutzung der Halle ausgeschlossen werden.
Eine Rückvergütung von bereits entrichteten Mietgebühren erfolgt in diesen Fällen nicht. Eventuell anfallende Schadensansprüche bleiben davon unberührt.
11. Im Mietpreis der Halle ist die Nutzung der sanitären Anlagen sowie Umkleiden und Duschen enthalten.
12. Lichtgeld (2 € pro Stunde) ist nicht im Mietpreis enthalten und wird gesondert abgerechnet.
Ausnahme: Saisonbuchungen ab 18 Uhr, das Lichtgeld wird auf der Rechnung gesondert ausgwiesen und mit berechnet.

Wir bitten alle Tennisspieler um sportliches Verhalten und pflegliche Behandlung der Tennishalle sowie der angrenzenden Räumlichkeiten.

Mit dem Anlegen Ihres Konto's in unserem Online-Buchungssystemes erklären Sie sich mit unseren Geschäftsbedingungen einverstanden!



21.11.2018

Aktuelle Saison:
24.09.2018 - 21.04.2019


EB = Einzelbuchung
SB = Saisonbuchung
res = reservierte Einzel-Buchung



Hallo Gast,
um einen Platz zu buchen, müssen Sie sich einmal registrieren und dann anmelden.